Für das Erstellen von Beiträgen ist
eine Anmeldung erforderlich
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.

Hessenmeisterschaften der offenen Klassen – Hessenmeister- und Vizemeistertitel für Langstadt


Am Wochenende fanden in Stadtallendorf die Hessenmeisterschaften der offenen Klassen statt. Auch zwei Spieler/innen des TSV Langstadt hatten sich hierfür qualifiziert.

Manuela Keiels-Huhnstock konnte dabei den Hessenmeistertitel im Doppel der Damen Klasse A mit Partnerin Sarah Quartier vom TTC Langen erspielen. Im Finale siegten sie gegen die Paarung Tina Acker (TV Sterzhausen) und Viola Mc. Kearney (TuS Nordenstadt). Im Einzel lief es nicht so gut für Manuela, und sie konnte sich leider nicht für das Hauptfeld qualifizieren.

Unser Jugendspieler Colin Beißmann hatte sich für die Konkurrenz der Herren D-Klasse qualifiziert und spielte eine tolle Meisterschaft. Im Einzel konnte er sich in seiner Gruppe mit 2:1 Siegen für das Hauptfeld qualifizieren. Im Achtelfinale siegte er dann klar mit 3:0 Sätzen gegen Florian Seifert. Mit etwas mehr Glück wäre der Einzug ins Halbfinale möglich gewesen. Denn im Viertelfinale musste er eine knappe 3:2 Niederlage gegen Leonhard Oehl hinnehmen, bei dem er den 5. Satz nur mit 9:11 verlor. Am Ende bedeutete dies dennoch ein guter 5. Platz.

Im Doppel mit Muhsin Dingil vom SV Darmstadt 98 lief es besser. Bis zum Finale gaben beide nur einen Satz ab. Im Finale selbst konnten sie mit 1:0 in Führung gehen. Doch das Doppel Weber/Albrecht stellte sich immer besser auf die beiden ein und siegten am Ende mit 3:1 Sätzen. Der Vizemeistertitel für Colin ist ein klasse Ergebnis für unseren Jugendspieler.

Bilder: HTTV-Homepage