Für das Erstellen von Beiträgen ist
eine Anmeldung erforderlich
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.

Chronik 1948 - 1949

arrow_back
Zurück zur Chronik


In der ordentlichen Jahreshauptversammlung vom 11. Januar 1948 im Gasthaus "Zur Rose" unter dem Vorsitzenden Wilhelm Eckert erfolgte bereits eine Aussprache über den Ausbau und Arbeitseinsatz beim Neubau des Langstädter Sportplatzes im Markwald. Dieser Platz wurde am Sonntag, 4. September 1949, bei herrlichem Wetter und großer Beteiligung der Einwohner und der Nachbarvereine eingeweiht. Gesang, Spiele, Tänze, Reigen und turnerische Vorführungen unterhielten die Festteilnehmer im regen Wechsel.

Aus dem Protokoll der Generalversammlung vom 6. Februar 1949 ist zu entnehmen, dass vom Verein ein Faschingsspiel am 27.2.1949 durchgeführt wurde, wobei die Veranstalter Heinrich Sauerwein und Kurt Sehrig hierzu gewählt wurden.

Um den Turnbetrieb neu zu beleben und wieder hochzubringen, wurde in der außerordentlichen Generalversammlung vom 20. September 1949 beschlossen, den Verein in "Turn- und Sportverein Langstadt-Schlierbach" umzubenennen. Mit der Jugend wurde das Turnen wieder begonnen.

Die Mädchen machten unter ihren Leiterinnen, Frau Glaser, Harreshausen und Frl. Schlicksbier rasche Fortschritte und haben es zu guten Leistungen gebracht. Bei Kameradschaftsabenden und bei den alljährlichen Waldsportfesten (ab 1950) haben ihre Darbietungen bei den Zuschauern großen Anklang und Beifall gefunden.

Anders war es bei den Buben. Nach anfänglicher reger Teilnahme schlief der Turnbetrieb durch Fehlen eines Turnwartes allmählich wieder ein. Doch der Dornröschenschlaf währte nicht lange. Unter der Führung des Turnwartes Heinrich Kämmerer hatte auch bei den Buben das Turnen wieder seinen Anfang genommen.

TSV Langstadt 1909 e.V.    TSV Langstadt 1909 e.V.