Für das Erstellen von Beiträgen ist
eine Anmeldung erforderlich
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.

Chronik 1959

arrow_back
Zurück zur Chronik


Am 12. April 1959 fand im Jugendheim ein turnerischer Werbeabend statt, der sehr gut besucht war. Buben wie Mädchen zeigten abwechselnd ihr turnerisches Können und wurden dafür mit viel Beifall belohnt. Hervorragend waren auch die Keulenübungen der Mädchen und die einzelnen Reigen.

Bereits im Jahre 1958 bemühte man sich von Seiten des Vorstandes um die Ausrichtung des Gaukinderturnfestes in Langstadt und im gleichen Jahr begannen die Festvorbereitungen für das Jubiläumsfest im Jahre 1959. Dieses Fest fand dann am 13. und 14. Juni 1959 statt, wozu auch eine Festschrift herausgegeben wurde. Anhand des Textes kann man feststellen, dass der spätere Ehrenbürger von Langstadt, Dr. Heinrich Diehl, maßgeblich bei der Aufstellung dieses Heftes mitwirkte. Wie Georg Lück in seinen Büchern schreibt, haben auch der Ortspfarrer Wick und Lehrer Peter Keil ihn bei dieser Arbeit unterstützt.

Schließlich war man sich in der Vorstandssitzung vom 24.3.59 doch einig darüber geworden, dass zum Fest eine Fahne beschafft werden soll und hat die Fa. Manus, Nieder-Roden mit der Herstellung beauftragt. Somit konnte bei dem großen Jubiläumsfest auch die Fahnenweihe unter dem damaligen 1. Vorsitzenden Johannes Volz erfolgen.

TSV Langstadt 1909 e.V.    TSV Langstadt 1909 e.V.