Für das Erstellen von Beiträgen ist
eine Anmeldung erforderlich
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.

EILMELDUNG EILMELDUNG EILMELDUNG


Petrissa Solja gewinnt erneut die Europarangliste TOP 16 in der Schweiz.


Wahnsinn; Peti hat es erneut geschafft und die TOP 16 in Montreux gewonnen. Sie wiederholte damit ihren Erfolg aus dem Vorjahr.

In diesem Jahr war Peti aufgrund ihrer hervorragenden Weltranglistenposition als Nummer 2 gesetzt.

Bis zum Finale gewann sie dabei gegen die Polin Partyka mit 4:0, die ehemalige Europameisterin Samara aus Rumänien mit 4:2, sowie im Halbfinale gegen die Ukrainerin Pesotska mit 4:1.

Im Finale stand ihr dann mit der Niederländerin Britt Eerland eine gute Bekannte gegenüber, die sie sehr gut aus der Bundesliga kennt. Eerland spielt beim TuS Bad Driburg und hatte Peti vor wenigen Wochen in der Bundesliga eine 3:2 Niederlage beigefügt.

Diesmal drehte Peti den Spiess aber um und holte sich nach einem 0:2 Satzrückstand das Spiel noch mit 4:2 Sätzen.

Peti danach überglücklich:“Ich freue mich riesig das mir die Titelverteidigung gelungen ist. Montreux ist ein gutes Pflaster für mich. Mein zweiter internationaler Titel fühlt sich wunderbar an“.

Der TSV freut sich mit seiner Spitzenspielerin. Beim nächsten Heimspiel gegen Böblingen dürfen wir somit wieder die Europaranglisten-Siegerin begrüßen. Peti wir sind Stolz auf dich !!