Für das Erstellen von Beiträgen ist
eine Anmeldung erforderlich
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.

Klare Sache gegen Fritzdorf


Mit einem klaren 6:0 Erfolg gegen den TTC Fritzdorf in nicht einmal 70 Minuten Spieldauer, stürmten die 2. Damen an die Tabellenspitze der 3. Bundesliga Nord.

Janina Kämmerer, Alena Lemmer, Wenna Tu, Josi Neumann sowie die Doppel Kämmerer/Lemmer und Tu/Neumann holten die Punkte zum klaren Erfolg.

Mannschaftsführerin Janina Kämmerer:“ Wir wussten, dass der Gegner aus Fritzdorf im Moment hinten in der Tabelle steht. Trotzdem darf man natürlich keinen Gegner unterschätzen. Wir konnten alle unsere Leistung abrufen und sicher gewinnen. Ein gelungener Spieltag.Wir freuen uns, dass wir mit dem Sieg erstmals in der Saison auf Platz 1 in der Tabelle stehen.“

Die rund 55 Zuschauer erlebten eine sehr überlegene Langstädter Mannschaft, die ihrem Gegner -Fritzdorf liegt in der Nähe von Bonn- nur einen Satzgewinn im gesamten Match erlaubte.

Neuzugang Wenn Tu freute sich über die Zuschauerzahl:“ Ich finde es cool, dass in Langstadt auch zu unseren Spielen der 2. Mannschaft so viele Zuschauer vorbei kommen. Da macht es direkt noch mehr Spaß zu spielen.

Die nächste Gelegenheit für einen Besuch bei den 2. Damen bietet sich am 20.11. zum Spiel gegen Kleve.