Für das Erstellen von Beiträgen ist
eine Anmeldung erforderlich
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.
TSV Langstadt 1909 e.V.

TSV Damen ziehen ins Halbfinale ein


Perfekt ! Mit diesem Wort kann die Leistung der TSV Damen im zweiten Halbfinalspiel beim SV Böblingen heute zweifellos beschrieben werden. Mit 8:0 gewannen die Damen souverän und jederzeit ungefährdet. Dabei ging kein Spiel über die volle Distanz.

„Heute kann man gar keine Spielerin hervorheben. Alle haben eine klasse Leistung gezeigt. Wir sind damit erneut unserer Favoritenrolle gerecht geworden und freuen uns jetzt auf das Halbfinale gegen Kolbermoor“ so der Sportliche Leiter Manfred Kämmerer nach dem Match.

Coach Thomas Hauke analysierte das Match nochmal:“Extrem wichtig war unser guter Start. Wir waren schnell wieder durch Peti und Dina mit 2:0 in Führung. Nach der 4:0 Führung waren wir weiter, trotzdem blieben wir fokussiert und jeder wollte auch unbedingt noch den zweiten Einzelsieg. Für uns war es eine mega gute Woche“.

Jetzt gilt die volle Konzentration dem Halbfinale gegen Kolbermoor. Zunächst kommt es zum Heimspiel am Freitag, 09.04. um 19 Uhr in der Langstädter Eckehard-Colmar-Sporthalle. Dabei wird die Rollenverteilung eine andere sein: Langstadt ist Außenseiter, Kolbermoor der Favorit !